Leute, wie die Zeit vergeht . . .

 

Second Life (Rolf, Hans und Jochen) am 27.12.1970 in der Harburger Friedrich-Ebert-Halle

 

 

Am 27.12.2020 erreichte uns die Weihnachtspost von Rolf aus Mönchen-gladbach, der auf das 50 jährige Jubiläum von Second Life aufmerksam machte, die am 27.12.1970 in der Harburger Friedrich-Ebert-Halle als Vor-gruppe der 1969 gegründeten Rockband "Uriah Heep" ihren unvergessenen Auftritt hatte.
 
Am 29.11.2020 feierte John Mayall seinen 87. Geburtstag, der heute im Laurel Canyon Los Angeles lebt. 1968 - im Gründungsjahr von "Second Life" - spielte John Mayall mit seinen Bluesbreakern bereits das Album "A Hard Road" ein, und 1969 "Blues from Laurel Canyon".
 
 
2021 wird es hoffentlich wieder Second Life Bluesband live geben, denn "Blues will never die" gilt nach wie vor. Wir wünschen unseren Freunden, Fans, Familien und Mitstreitern ein guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Bleibt gesund und bis bald . . .

Covid-19   -  Auswirkungen

bleiben problematisch

 

 

Liebe Fans, Freunde und Partner unserer Band

 

Menschen brauchen Musik und Geselligkeit und beides ist aus unserem Leben nicht wegzudenken. Wir dürfen nach einer 3-monatigen Pause zum Glück wieder proben und freuen uns auf den nächsten Gig mit Euch. Nach dem Corona-Sommer wird der Herbst kommen und hoffentlich nicht die viel zitierte zweite Welle !

 

In Hamburg ist durch Disziplin viel erreicht worden und mit Freude lesen wir über erste Freiluftveranstaltungen, die zwar wirtschaftlich mit vielen Frage-zeichen versehen sind, aber es ist ein Anfang und er macht Sinn!

 

Für uns heißt es in erster Linie gesund zu bleiben und gleiches wünschen wir auch Euch. Machen wir es dem Covid-19 Virus so schwer wie  möglich und bleiben vorsichtig.

 

Wir und einige Freunde sind zwischenzeitlich mit SLBB-Masken unterwegs und verhalten uns Coronagerecht.

 

Konzerte 2020 wegen

Corona abgesagt

 

Nun ist das Erwartbare offiziell, unsere Gigs im Downtown Blues-Club (13.06.2020) und im Cotton-Club (19.06.2020) entfallen bzw. verschieben sich in die Zukunft. Für die Clubs und  Musikveranstaltungen in Hamburg ist ein Ende der Restriktionen leider nicht erkennbar. Das betrifft uns auch als Bluesband, denn seit Monaten sind Treffen und Proben verboten. Wir drücken allen Veranstaltern und dabei besonders Uwe Mamminga und Dieter Roloff die Daumen, haltet durch - und vor allem - bleibt gesund!

 

Liebe Fans und Freunde der Band, wir haben uns sehr auf unsere Traditionsgigs gefreut, um dort gemeinsam mit Euch abzurocken! Seit März verfolgen wir alle gespannt die Entwicklung beim Thema Corona, nicht nur in eigener Sache. Aber, Gesundheit geht definitiv vor! Insofern hoffen wir, dass dann auch bald wieder Clubkonzerte möglich sein werden und wir uns wieder sehen. 

Bleibt gesund und uns gewogen. 

Eure Second Life Bluesband

 

 

Hier die Termine für 2021

Termine für 2021 folgen auf dieser Seite! 

   

Hier ein paar Youtube-Videos von unserem Jubiläums-Auftritt im Downtown Blues Club 2018. Aufgenommen von unserem Freund Wolfgang.

Movin' on - (Gary Moore)

Sweet home Chicago (Bluesbrothers)

She don´t play by the Rules (John Mayall)

Low down (Clapton/Winwood)

Hound dog (diverse)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Second Life Bluesband